14.02.2017

Die Zukunft des Bahnverkehrs außerhalb von Metropolen

Beginn: 18.30Uhr am 23.02.17 im Grünen Büro Greifswald, Steinbeckerstr. 33/34 in 17489 Greifswald.

Wir diskutieren mit Stephan Kühn (MdB) und Derek Ladewig (GF Locomore GmbH).

Beide sind Experten beim Thema Bahnverkehr. Wir wollen von unseren Gesprächspartnern wissen, wie die Zukunft des Bahnverkehrs aussehen wird, welche Herausforderungen bei Betrieb und Finanzierung bestehen und welche Antworten wir dabei insbesondere für die Region Vorpommern, die abseits der Metropolen liegt, geben müssen.

Der Soziologe Stephan Kühn ist Bundestagsabgeordneter für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und verkehrspolitischer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion. Derek Ladewig ist Gründer und Geschäftsführer der Locomore GmbH zuvor arbeitete er im Bundestag als Bahnreferent sowie als Initiator des Hamburg-Köln-Express (HKX). Locomore hat einen neuen Fernzug mit fairen & günstigen Preisen an den Start gebracht. Einmal täglich fährt Locomore von Stuttgart nach Berlin und zurück. Der Zug ist mit 200 km/h fast so schnell wie der ICE und deutlich schneller als ein Fernbus.

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft Mobilität und Verkehr organisiert.

URL:https://gruene-vorpommern-greifswald.de/aktuelles/news-detail/article/die_zukunft_des_bahnverkehrs_ausserhalb_von_metropolen/