21.10.2020

Starke Landtagskandidat*innen aus Vorpommern-Greifswald

Aus Vorpommern-Greifswald kandidieren drei Menschen zur Wahl auf die grüne Landesliste zur Landtagswahl 2021.

Als Spitzenkandidatin tritt Ulrike Berger an. Um den vierten Platz bewerben sich Hannes Damm und Waldemar Okon.

Ulrike Berger (41, 3 Kinder, Erziehungswissenschaftlerin, Greifswald):

"5 Jahre außerparlamentarische GRÜNE Opposition in MV sind genug! Auf mein Engagement, Netzwerk, meine Erfahrung und Ausdauer könnt ihr bauen. Das Land braucht grüne Bildungskonzepte gegen den Lehrkräftemangel und den bundesweit höchsten Anteil von Schulabbrecher*innen!"

Hannes Damm (28, 1 Kind, Physiker, Greifswald):

„Technologien für eine 100% erneuerbare Energieversorgung sind schon heute verfügbar. Die Wissenschaft sagt klar: Wir können bis 2035 klimaneutral sein. Je schneller wir umsteigen, desto besser für den Planeten, die soziale Gerechtigkeit und den Geldbeutel. Was Politiker*innen heute verpennen, müssen die folgenden Generationen ausbaden – im wahrsten Sinne des Wortes!“

Mehr zu Hannes hier: hannesdamm.de

Waldemar Okon (56, 2 Kinder, Geograph und Raumplaner, Mesekenhagen):

"Wir brauchen eine gute und zukunftsfähige Landesentwicklung für uns und die nachfolgenden Generationen! Sozial und ökologisch, für Städte und ländliche Räume, für Natur und Tourismus, eine gesunde Landwirtschaft und schonende Fischerei, CO2-neutrale Energiesysteme, nachhaltige Verkehrsstruktur und eine echte Zusammenarbeit im Ostseeraum. Dafür setze ich mich mit meiner Berufserfahrung, Netzwerk und Teamgeist ein."

Weitere Infos zu unseren und allen anderen Kandidierenden findet ihr beim Landesverband unter https://gruene-mv.de/wahlen-2021/ltw21-bewerbungen/

URL:https://gruene-vorpommern-greifswald.de/aktuelles/news-detail/article/die_kandidierenden_zur_landesliste_aus_vorpommern_greifswald/