Aktuelles

03.03.2016

Tierparkteich benötigt Hilfe

Frauke Fasssbinder, Geschäftsführerin der Bürgerschaftsfraktion B.90/DIE GRÜNEN

Das "Herz" des Greifswalder Heimattierparks, der sog. Schwanenteich, droht zu verschlammen. Zuletzt wurde der Teich Anfang der 1990er Jahre ausgebaggert. Seitdem hat sich viel Schlamm an Teichgrund abgelagert, der die Wasserqualität stark beeinträchtigt.

Eine Sanierung ist dringend erforderlich, kostet aber viel Geld. Die bündnisgrüne Bürgerschaftsfraktion hat mit einer Kleinen Anfrage und in Gesprächen mit der Tierparkleitung das Projekt jetzt angestoßen.

Mehr»

01.03.2016

Eigenbetrieb "Hanse-Kinder": Kostentransparenz und gerechte Hortgebühren

Alexander Krüger, Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Nach den aktuellen Platzkostenverhandlungen steht fest, dass die Eltern von Kindern in zwei Horten des kommunalen Eigenbetriebs Hanse-Kinder für dieses Jahr deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen als bisher. Die Kostensteigerung folgt aus einer gerechteren Mietkostenverteilung, die es in den Jahren vor dem Eigenbetrieb nicht gab.
Die bündnisgrüne Fraktion möchte zusammen mit der SPD verhindern, dass hierfür die Eltern zahlen müssen. Deshalb haben sie in den kommenden Bürgerschaftssitzung einen Antrag auf Deckelung der Hortbeiträge in diesen Horten gestellt.

Mehr»

24.02.2016

Willkommen auf Deutsch – Wieder im Kino

Am 7. März, 19.30 Uhr zeigt Ulrike Berger, bildungs- und kulturpolitische Sprecherin der bündnisgrünen Landtagsfraktion M-V, den Dokumentarfilm „Willkommen auf Deutsch“ im CineStar Greifswald. Wann, wenn nicht jetzt ist di...

Mehr»

Kategorien:Aktuelles
URL:https://gruene-vorpommern-greifswald.de/aktuelles/browse/85/kategorie/newsvg/article/statement-der-gruenen-buergerschaftsfraktion-zur-besetzung-des-heizkraftwerks-kapaunenstrasse/